Der Dresdner Mosaik-Fanclub

mosa.X ist der Name des Dresdner Mosaik-Fanclubs. Mitglied werden kann jeder Mosaik-Fan, der über 18 Jahre alt ist (unter 18 mit Zustimmung eines Erziehungsberechtigten). Die Mitgliedschaft endet automatisch am Ende des jeweiligen Jahres und wird durch die Überweisung des Mitgliedbeitrages für das Folgejahr erneuert (auf Wunsch können wir per Email daran erinnern).

Der Vorteil: Jedes Mitglied erhält einmal jährlich automatisch und gratis das offizielle Mitglieder-Magazin ("Fanzine") namens mosa.X. Details hier. Weitere Überraschungen sind natürlich nicht ausgeschlossen.

Der Beitrag für eine Jahresmitgliedschaft beträgt 8,- Euro. Bei Interesse an einer Mitgliedschaft reicht eine Email an bestellung@mosax.de.

Oder Ihr überweist direkt auf
IBAN: DE77850503004200243054
BIC-/SWIFT-Code: OSDDDE81XXX
bei Ostsächsische Sparkasse Dresden
Inhaber: mosa.X / Michael Lindner
Spenden sind jederzeit herzlich willkommen!

Und hier auf drei Blicke fast alle der Leute, die hinter mosa.X stecken, zunächst auf einem Gruppenfoto des Stammtischs im Februar 2005:

DMC

Von links nach rechts die Comicforum-Diskutanten digedachs, Abe Gunstick, toechterchen, weisshahn, mutawakkel, Sinus Cosinus, Blue_Cosmos (vorn), Silvio, tobias_zschirpe und Udo Swamp. Bruno drückt gerade auf den Auslöser (danke!). Beim nächsten Mal nehmen wir den Kellner zum Knipsen mit, damit alle drauf sind. Außerdem erweitert sich der Kreis kontinuierlich. Auf diesem Foto noch nicht mit drauf ist Smoky.

Und nun, alle ein halbes Jahr älter, viele Grade Celsius wärmer und mit einem Kellner am Auslöser, ein Gruppenfoto des Stammtischs vom August 2005:

DMC

Vorn von links nach rechts: Bruno, Udo Swamp, toechterchen, digedachs und Rico, hinten von links nach rechts Smoky, weisshahn, mutawakkel, blue_cosmos und Sinus_Cosinus.

Viele Monate mussten vergehen, bis wir es anlässlich des 50. Stammtisches mal wieder auf ein Gruppenfoto brachten, mit dem harten Kern und Gästen im September 2008:

DMC

Von links: Bruno, weisshahn, Udo Swamp, André Neubert, Rostus Klamottus, Jens Pompe, Caruso, mutawakkel und digedachs, Sinus_Cosinus; kniend unsere Ouzo-Versorgung.

Und nun das letzte, vollste Foto kurz vor der Schließung des Meteora, Oktober 2010:

DMC

Von links und hinten nach vorn: Steffen, Tobias R., Marko, Reiner, weisshahn, Udo Swamp, Abe Gunstick, Ivo Kircheis, Rostus, Dr. Kaiser, Sinus, Boris, Alter Dessauer, Peter, André, Tobias Z., Caruso und Smoky.